Was macht die Schule eigentlich mit Schülern oder Schülerinnen, die den Unterricht stören oder die anderen Kindern weh tun?
Wann wird eigentlich eine Klassenkonferenz einberufen?
Was sind Erziehungsmaßnahmen und was sind Ordnungsmaßnahmen?
Welche Hilfen bietet die Schule an?
Mehr dazu...


Wie geht man mit Kindern um, die an ADHS leiden?
Welche Tipps gibt es für Lehrkräfte und Eltern?
Mehr dazu...


Hilfen in der Schule
Testung auf Lese,-Rechtschreibschwäche
Eine speziell ausgebildete Lehrerin (Frau Biehl) kann Ihr Kind testen, wenn Sie eine Lese- oder Rechtschreibschwäche vermuten. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte über das Sekretariat an die Schulleiterin.
Elternberatung durch eine Schulpsychologin
Eine Schulpsychologin des Schulpsychologischen Dienstes bietet bei Bedarf eine diskrete Beratung für Eltern in der Schule an. Die Termine können Sie im Sekretariat unserer Schule erfragen.
Weitere Tipps
Schulpsychologischer Dienst
Der Schulpsychologische Dienst berät Sie über Finanzierungsmöglichkeiten, wenn Sie bei Ihrem Kind eine Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwäche vermuten.
Sekretariat des Schulpsychologischen Dienstes: 90277-4374
Erziehungsberatung
Sponholzstraße 15, 12159 Berlin, Tel: 90277-7830
Musikschulen
Leo Kerstenberg Musikschule
Geschäftsstelle Haus am Kleistpark, 10823 Berlin, Grunewaldstraße 6-7, Tel: 90277-6967
Friedenauer TSC
Herr Wille, Tel: 834 23 24